Sofort. - Registrierung für Datatrans Kunden

Payment Solutions Retail
datatrans-integration-guide-sofortueberweisung.png

In wenigen Schritten verknüpfen Sie Ihr Sofort.-Konto mit Ihrem Datatrans Account. Einmal verknüpft, bieten Sie Ihren Kunden über unsere einheitliche Schnittstelle Sofortüberweisung als Zahlungsmittel an – ganz ohne technische Anpassungen.

Für Sofort. registrieren

Registieren Sie sich über diesen Link und füllen Sie sämtliche geforderten Informationen aus und wählen Sie „Kostenlos registrieren“. Anschliessend können Sie sich gemäss Instruktion anmelden.

Einrichten Ihres Kontos

Projekt anlegen

Wählen Sie links auf der Seite „Neues Projekt“, und anschliessend „SOFORT Projekt anlegen“, dann „Classic-Projekt“ und „Projekt anlegen“. Füllen Sie nun die Informationen zu „Allgemeine Einstellungen“, „Adresse“, „Spezielle Einstellungen“, „Bankverbindung“ aus. Es ist wichtig, für den produktiven Betrieb den „Testmodusnicht zu aktivieren.

Schnittstelle konfigurieren

Unter dem Punkt „Schnittstelle“ nehmen Sie nun folgende Einstellungen vor:

  • Erfolgslink: https://pay.datatrans.com/upp/jsp/upDirBankSuccess.jsp?uppId=-USER_VARIABLE_0-&dibTrxId=-TRANSACTION-
  • Automatische Weiterleitung: aktivieren
  • Abbruchlink: https://pay.datatrans.com/upp/jsp/upDirBankCancel.jsp?uppId=-USER_VARIABLE_0-

Erweiterte Einstellungen

Nach dem Speichern der obigen Einstellungen, sehen Sie den neuen Tab „Erweiterte Einstellungen“. Öffnen Sie die erweiterten Einstellungen und folgen Sie tragen Sie die untenstehenden Einstellungen.

Erweiterte Einstellungen: Shopsystem-Schnittstelle

  • Timeout in Sekunden: 1500

Erweiterte Einstellungen: E-Mail Benachrichtigung

  • Aktiviert: Aktiviert
  • E-Mail: Ihre E-Mail Adresse
  • Sprache: Ihre gewünschte Sprache

Erweiterte Einstellungen: HTTP Benachrichtigung

  • Aktiviert: Aktiviert
  • Benachrichtigungs-URL: https://api.datatrans.com/upp/jsp/dibPostUrl.jsp
  • Methode: POST

Erweiterte Einstellungen: Passwörter und Hash-Algorithmus
Unter diesem Untertab können Sie Ihr Projekt- und Benachrichtigungspasswort generieren. Setzen Sie die Input Prüfung wie folgt:

  • Hash-Algorithmus: SHA256

Erweiterte Einstellungen: API-Key
Wenn Sie ein Konto bei der Sofortbank haben, haben Sie die Möglichkeit Gutschriften durchführen. Für andere Banken wird die Gutschriftsfunktion von Sofort. zurzeit nicht unterstützt. Um Gutschriften durchführen zu können, muss der API Key eröffnet werden. Diesen generieren Sie im Menü API-Key, das Sie auf der linken Seite finden.

Abschluss der Integration

Ihr Konto ist fertig eingerichtet. Senden Sie folgende Daten in einem Passwort geschützten .zip-File an [email protected].

  • Kunden-Nummer
  • ProjektID
  • Projektpasswort
  • Benachrichtigungspasswort
  • API-Key

Senden Sie uns anschliessend das Passwort für das zip-File an [email protected]. Es ist wichtig, dass  die uns diese Informationen in zwei E-Mails zuschicken, da es sich um sensible Informationen handelt. Bitte beachten Sie, dass die Passwörter sowie der API-Key nach einer bestimmten Zeit auslaufen und Sie diese neue generieren müssen. Bitte teilen Sie uns dann die neuen Passwörter mit, damit wir diese wieder konfigurieren können.

POST URL auch bei unvollständinge Transaktionen ausführen
Bei SOFORT Überweisung kann es vorkommen, dass der Kunde das Browserfenster während des Kaufprozesses zu früh oder im falschen Moment schliesst. Damit dies nicht zu Inkonsistenzen führt, empfehlen wir Ihnen die Checkbox 'Send Post data with uncomplete' im Datatrans Webadmin Tool unter UPP Verwaltung -> UPP Daten zu aktivieren. Somit wird sichergestellt, dass Ihre POST URL auf im Falle einer unvollständingen Transaktion aufgerufen wird.