Card Check Service

Mit dem Card Check Service bietet Datatrans seinen Kunden eine praktische Lösung zur Prüfung der Gültigkeit einer Kreditkarte, bevor diese tatsächlich belastet wird.

Mit Hilfe des Card Check Services kann ein Händler prüfen, ob die von seinem Kunden hinterlegte Kreditkarte existiert und in der Zukunft belastet werden kann. Dabei wird eine Autorisierung in Höhe von 0 Schweizer Franken (oder in jeder anderen von Datatrans unterstützten Währung) durchgeführt, wodurch kein Betrag auf dem Kartenkonto blockiert wird. Natürlich unterstützt Datatrans den Card Check auch auf Alias Basis.

Besonderen Nutzen verspricht der Card Check Service beispielsweise im Bereich von (Online)-Registrierungen. Bietet ein Händler einen kostenpflichtigen Service an, möchte er sicherstellen, dass der Konsument ein gültiges Zahlungsmittel hinterlegt. Mit Hilfe des Services kann sich der Händler bereits beim Anlegen des Nutzerkontos sicher sein, dass die hinterlegten Kartendaten valide sind.

Auch Hotels oder Autovermietungen haben ein besonderes Interesse zu wissen, ob die für eine Reservierung hinterlegten Zahlungsdaten korrekt sind. Dadurch können sie gewährleisten, dass die Zahlung bei der Abreise aus dem Hotel oder bei der Rückgabe des Mietwagens auch durchgeführt werden kann.

Sollte bisher eine Kreditkarte registriert werden, wurde eine Autorisierung über einen kleinen Betrag vorgenommen, der dann umgehend wieder annulliert wurde. Da Konsumenten vermehrt Zugriff auf ihre Zahlungskonten in Echtzeit haben und über jede einzelne Autorisierung informiert werden, kann so Verwirrung auf deren Seite vermieden werden. Zeitgleich ist die Umstellung für den Händler äusserst kundenfreundlich gelöst worden. Er hat lediglich den Betrag im Request zu ändern.

Infos
Unser Datatrans-Team steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung unter:
oder +41 44 256 81 91.