Fraud Prevention

Sicherheit hat oberste Priorität!

Zum Vorteil für Sie und Ihre Kunden hat Datatrans, zusätzlich zu den von den Kreditkarten-Unternehmungen beschlossenen Sicherheitmechanismen, weitere Sicherheits-Features eingeführt. Wir sind laufend bestrebt zusätzliche Massnahmen zu entwickeln.

  • Fraud Basis-Massnahmen (u.a. Prüfziffer (CVC2/CVV2)
  • 3-D Secure (u.a. Mastercard SecureCode & Verified by VISA).
  • Datatrans Fraud Prevention Tool (7 Checks zur Reduktion des Betrugsrisikos)
    Wenn Ihr Webshop einem besonders hohen Betrugsrisiko ausgesetzt ist, können Sie sich mit unserem Fraud Prevention Tool schützen. Diese Masnahmen sind im Transaktionspreis inbegriffen und die Checks können im Datatrans Web Administration Tool einfach konfiguriert werden. In Zusammenarbeit mit externen Partneren bieten wir zusätzlich massgeschneiderte Highend-Lösungen an.
  • Adress-/Bonitätsprüfung  über Informationsplattform Deltavista von CRIF.
  • Adress Verification System (AVS) für Visa- und Mastercard-Karten, die in den USA herausgegeben wurden. Das System überprüft die angegebene Adresse auf der Kreditkarte mit den Angaben der Rechnungsadresse.

Alle diese Sicherheitsvorkehrungen entbinden Sie aber nicht, eigene geeignete Massnahmen einzuführen, um den Betrug effizienter bekämpfen zu können.

Präventive Massnahmen sind zur Bekämpfung von Betrug bei Kartenzahlungen im Internet von zentraler Bedeutung. Datatrans passt deshalb das Massnahmenpaket zur wirksamen Betrugsbekämpfung laufend an die sich verändernde Gefahrensituation an. Die einzelnen Vorkehrungen werden mit den Kartenorganisationen besprochen und auf deren Massnahmen abgestimmt.