Backoffice: Login

Wie melde ich mich an?

Geben Sie die URL https://payment.datatrans.biz/ oder https://admin.datatrans.com/ in Ihrem Internet-Browser ein. Im darauffolgenden Formular können Sie sich mit Ihren Login-Daten anmelden.

Benötigt werden folgende Werte:

  • Login: admin_xyz ODER 30000xxxxx ODER group_xyz
  • Benutzername: v.nachname (Es ist möglich, dass hier vorname.nachname oder ähnlich gesetzt wurde.)
  • Passwort: xxxxxxxx

Von wem erhalte ich meine initialen Login-Daten?

Ihre anfängliche Login-Daten erhalten Sie von Datatrans per E-Mail auf die von Ihnen angegebene administrative E-Mail-Adresse.

Sie erhalten von uns eine E-Mail, mit Login und Benutzernamen. Um das Passwort zu setzen, klicken Sie auf dem Link in der E-Mail.

Alternativ sendet Ihnen Datatrans eine E-Mail mit allen Login-Daten (Login, Benutzername und Passwort). Aus Sicherheitsgründen wird diese Nachricht verschlüsselt (PGP). In diesem Fall erhalten Sie in einer zweiten E-Mail das Passwort zur Entschlüsselung der Zugangsdaten.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie können Ihr Passwort zurücksetzen, indem Sie auf den Link „Passwort vergessen?“ unten rechts neben den Login-Feldern klicken.

Sie werden aufgefordert, Ihr Login, Ihren Benutzernamen und die für Sie hinterlegte E-Mail-Adresse einzugeben. Nach Klick auf „Absenden“ wird Ihnen eine automatisierte E-Mail mit einem Link zugestellt, unter welchem Sie sich ein neues Passwort setzen können. Nachdem Sie erfolgreich ein neues Passwort gesetzt haben, können Sie sich erneut anmelden.

Erinnern Sie sich nicht mehr an die notwendigen Informationen zum Zurücksetzen, so melden Sie sich bitte per E-Mail bei oder per Telefon unter +41 44 256 81 91.

Sollte Ihr Benutzerkonto blockiert sein, weil die maximal zulässige Anzahl an ungültigen Login-Versuchen überschritten wurde, so können Sie den Link „Passwort zurücksetzen“ anwählen und den oben beschriebenen Prozess durchlaufen, um Ihr Passwort zu erneuern.

Was bedeutet „wegen Inaktivität“ blockiert?

Nach den Richtlinien von PCI DSS sind Benutzerzugänge zu blockieren, welche 90 Tage lang ungenutzt bleiben. Bitte beachten Sie, dass die vom PCI Council vorgegebene Frist von 90 Tagen zwingend und somit unveränderbar ist.

Sollte Ihr Benutzerkonto wegen Inaktivität blockiert sein, so können Sie den Link „Passwort zurücksetzen“ anwählen und den oben beschriebenen Prozess durchlaufen, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Alternativ können Sie sich per E-Mail () oder telefonisch (+41 44 256 81 91) an den Datatrans Support wenden, um den Zugang wieder entsperren zu lassen.

Multi-Faktor Authentifizierung

Der Zugriff auf das Datatrans Backoffice kann über die Standard-Zugangsdaten (Login, Benutzername & Passwort) oder über eine Multi-Faktor Authentifizierung erfolgen. Bei der Multi-Faktor Authentifizierung kommt ein dynamisch generierter Code zur Anwendung, der Ihren Zugang zusätzlich absichert.

Die Multi-Faktor Authentifizierung kann in den Benutzereinstellungen aktiviert werden und ist optional. Eine detaillierte Anleitung zur Multi-Faktor Authentifizierung finden Sie im Benutzerhandbuch des Backoffice Benutzerhandbuch des Backoffice.

Folgende Smartphone Apps warden unterstützt: Google Authenticator (Apple App Store Google Authenticator Apple, Google Play Store Google Authenticator Play Store) oder Authy (Apple App Store Authy Apple App Store, Google Play Store Authy Play Store).